Titel Banner des Ski Club Burgberg

Herzlich Willkommen beim Ski Club Burgberg

Der Ski Club Burgberg bietet ein abwechslungsreiches Angebot und das nicht nur im Winter. Auf unseren Seiten können Sie einen ersten Eindruck von unserem Angebot gewinnen.


Aktuelle Informationen

Eingeschränkte Aktivitäten durch die Coronapandemie

Durch die aktuellen Einschränkungen aufgrund des Coronavirus ist unser ist unser Sportbetrieb zurzeit nicht möglich. Wir sehen jedoch optimistisch in die Zukunft unsere Aktivitäten nach und nach, wenn auch mit Einschränkungen, wieder aufnehmen zu können.
Hier auf der Startseite könnt ihr erfahren welche Abteilungen wann wiederbeginnen und welche Regeln dazu einzuhalten sind.

Die aktuellen Vorgaben zum Sportbetrieb im Verein findet ihr auf der Seite des BLSV


Badminton

Jetzt geht es wieder los: Burgberger Badmintonspieler nehmen Spielbetrieb wieder auf!

Badmintonspieler jubeltDank der ausgearbeiteten Hygienekonzepte für die Benutzung der Sporthallen, konnten auch die Badmintonspieler nach monatelanger Abstinenz, ausgelöst durch die Corona-Pandemie, wieder den Spielbetrieb in der Halle aufnehmen.

Schon die vergangene Badminton-Saison 19/20 wurde vorab, ohne die Ausführung des letzten Spieltages, beendet. Was konkret bedeutete, dass die Burgberger schon seit Mitte März keinen Badmintonschläger mehr in der Hand hielten. Eine kleine „Schön-Wetter-Überganslösung“ gab es zwar: die Spieler konnten nach Lockerung der Hygienevorschriften und bei gutem Wetter auf die Wiese vor der Halle ausweichen und dort das verwandte Crossminton bzw. Speedminton, eine Mischung aus Squash und Badminton, ausüben. Zwar war es schön, das Vereinsleben wieder etwas aufzufrischen, jedoch stellte sich auch bald heraus, dass die Mannschaft auf einem Badmintoncourt besser aufgehoben ist. Umso erfreulicher, dass nun endlich wieder die Pforten der Hallen in Burgberg und Bad Hindelang geöffnet sind. Unter Einhaltung der Hygienevorschriften, kann damit der (fast) reguläre Spielbetrieb wieder aufgenommen werden. Damit steht einer Auffrischung der Schlagtechnik, des Lauftrainings sowie der Taktik, an der Trainer Thomas Burger so hart mit seiner Mannschaft gearbeitet hat, nichts mehr im Wege.
Die Mannschaft freut sich, dass das Training wieder starten kann und blickt einem Saisonstart im Herbst schon freudig entgegen.


Wiederaufnahme des Mountainbike Trainings

.

Die Erleichterungen ab dem 08.06.2020 ermöglichen einen Outdoor-Trainingsbetrieb in Gruppen von bis zu 20 Personen. Dadurch können wir ab sofort wieder unseren gewohnten Mountainbike Treff am Dienstag und am Donnerstag durchführen.

Um Infektionen entgegenzuwirken müssen wir Distanzregeln einhalten, im Folgenden sind die wichtigsten aufgeführt.

  • Mindestabstand von 2 m im Sport wird empfohlen, 1,5 m sind rechtlich verbindlich vorgeschrieben.

  • Ausreichend Abstand während der Fahrt (kein Windschattenfahren oder Zweierreihe im Gruppenverband, genug Abstand beim Überholen).

    Körperkontakte müssen unterbleiben, das bezieht sich auch auf Hilfestellung.

Beachtet unbedingt die Erläuterung in unserem Hygieneschutzkonzept.

Auch wenn es auf den ersten Blick etwas umständlich klingt, so freuen wir uns doch auf ein Wiedersehen und gemeinsame Ausfahrten, die paar Regeln schaffen wir doch mit Links.
Treffpunkt ist jeweils Dienstag und Donnerstag am Dorfplatz in Burgberg, ich freue mich auf euer kommen.

Anton Soul


.

Siegerehrung Clubmeisterschaft Alpin entfällt!

Die vorgesehene Siegerehrung der Clubmeisterschaft alpin konnte aufgrund der Corona Pandemie bisher nicht durchgeführt werden. Daher haben wir uns entschieden die Siegerehrung dieses Jahr nicht durchzuführen. Mehr dazu auf der folgenden Seite.


Panorama Kamera beim Alpenblick in Burgberg

In Zusammenarbeit mit Fam. Spannbauer vom Gasthof Alpenblick, auf dem Ried in Burgberg, hat der Ski Club Burgberg eine Panorama Kamera installiert. Der Blick zeigt die Aussicht über das obere Illertal in die Oberstdorfer Berge. Im Winter ist hier der Skibetrieb des Riedliftes vom Ski Club zu betrachten. Vielen Dank sagen wir an Fam. Spannbauer für die freundliche Unterstützung.

Webcam am Gasthof Alpenblick mit der Aussicht nach Süden


Ski Club News